Sanierung der Ortsdurchfahrt Reichenbach Der dritte Bauabschnitt hat begonnen!

Die Baumaßnahme in der Ortsdurchfahrt schreitet voran. Jetzt hat der dritte Bauabschnitt begonnen.

Die Verkehrsführung im Bereich der Bundesstraße erfolgt nun durch eine Einbahnstraßenregelung in Richtung Lahr und in Richtung Seelbach über eine ausgewiesene Umleitungsstrecke über das Gebiet Hexenmatt. Der Linienbus wird wie gewohnt mit einer Bedarfsampel in beide Fahrtrichtungen am Baufeld vorbeigeführt.

Der Radverkehr wird im Bereich Hexenmatt durch Markierungen und Baken auf der rechten Seite besonders geschützt. Hier ist beidseitiges Radfahren möglich.

 

Der Schwerverkehr wird weiterhin weiträumig umgeleitet. Für den Lieferverkehr mit einem notwendigen Anliegen in Reichenbach werden Ausnahmegenehmigungen durch die Stadt Lahr erteilt.

Die entfallene Bushaltestelle an der Krone wurde Ende vergangener Woche wieder in Betrieb genommen. Die Fußgängerbedarfsampel im Bereich der Kreuzung Gereutertalstraße wurde am vergangenen Donnerstag montiert. Die entsprechenden Markierungen auf der Fahrbahn werden noch angebracht, sobald es die Witterung zulässt. Anschließend wird die derzeitige provisorische Fußgängerbedarfsampel abgebaut.

Mehr erfahren

Gesucht Zimmer- und Ferienwohnungen für Übernachtungsgäste

Das Bild zeigt einen typischen Schwarzwaldhof umgeben von Bäumen, Wiesen und Tannen in Reichenbach. Vor dem Hof steht ein riesiger Holzstapel.

Als staatlich anerkannter Erholungsort ist Reichenbach ständig bemüht, seinen Gästen ein breites Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten zu bieten.

Aus diesem Grund wollen Ortsverwaltung und Verkehrsverein ihr Angebot erweitern und suchen geeignete Zimmer und Ferienwohnungen für  Übernachtungsgäste.

Sie tragen sich mit dem Gedanken Zimmer beziehungsweise eine Ferienwohnung für Feriengäste anzubieten?

Dann teilen Sie das bitte den Verantwortlichen mit. Die Ortsverwaltung Reichenbach und der Verkehrsverein Reichenbach stehen Ihnen gern zur Seite.

Mehr erfahren