Blick auf Reichenbach

Porträt

Der Ferien- und Erholungsort Reichenbach liegt am Fuß der Burgruine "Hohen Geroldseck" am Anfang des Schuttertals im mittleren Schwarzwald.

Nach Nordwesten öffnet sich das Tal über Lahr in die Vorbergzone und Rheinebene. Zwei romantische Seitentäler, das Giesental und das Gereutertal, geben Reichenbach die besondere Lage mit einem reizvollen und harmonischen Wechsel von Feldern, Wiesen und Wäldern.

Von der Burgruine Geroldseck genießt man einen herrlichen Rundblick von den Schwarzwaldbergen bis zu den Vogesen. Mit seinen gepflegten Wäldern ist der Ort eine Oase der Ruhe und bietet jedem Erholungssuchenden einmalige Naturerlebnisse bei bequemen Wanderungen auf gut ausgebauten und markierten Wanderwegen in einer Höhe von 190 bis 500 Metern.

Reichenbach zählt heute 3000 Einwohner. 50 kleine und mittelständische Betriebe bieten mehr als 200 Arbeitsplätze.

 

Imagefilm zu Reichenbach